Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!

Nachfolgend sehen Sie unsere aktuellen Stellenangebote. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!


 

Das FAIRKAUFHAUS in Berlin-Spandau ist eine innovative und zukunftsorientierte Beschäftigungstagesstätte für psychisch beeinträchtigte Erwachsene. Ca. 80 Menschen finden in allen Bereichen eines Second-Hand Kaufhauses eine auf ihre Bedürfnisse angepasste betreute Beschäftigung.

Zur Erweiterung und Unterstützung unseres Teams im Bereich Selbstbestimmung und Teilhabe am Leben in der Gesellschaft suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 30 Stunden/Woche eine/n:

 

Ergotherapeuten, Sozialarbeiter/ Sozialpädagogen,
Heilerziehungspfleger oder ähnliche Qualifikation (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung in ihrem Beschäftigungskontext, §§ 102 & 111 SGB IX an.
  • Sie gewährleisten einen reibungslosen Ablauf des Ladengeschäftes bzw. der einzelnen Abteilungen nach den Kriterien des Einzelhandels.
  • Sie behalten die mit den Beschäftigten gemeinsam erstellte Ziel- und Leistungsplanung im Blickfeld.
  • Sie unterstützen und begleiten unsere Leistungsberechtigten im Rahmen des Bundesteilhabegesetzes (BTHG).

 

Ihre Voraussetzungen und Fähigkeiten

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium bzw. Ausbildung in einem der oben genannten Fächer.
  • Sie sind erfahren in der Arbeit mit psychisch beeinträchtigten Menschen.
  • Sie möchten selbständig und strukturiert arbeiten.
  • Sie sind teamfähig, flexibel und empathisch.
  • Sie sind belastbar und fokussiert.
  • Sie haben bereits Arbeitserfahrung auf dem Gebiet Kleidung/ Textilien und/ oder in der Secondhand-Branche oder sind bereit sich darin einzuarbeiten.
  • Sie sind routiniert im Umgang mit Microsoft Office.

 

Wir bieten Ihnen

  • Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit zwischen klassischer Sozialarbeit und Arbeit im Einzelhandel.
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Arbeit mit Nutzer*innen.
  • Ein multiprofessionelles Team und kollegiale Unterstützung.
  • Kernarbeitszeiten Montag bis Samstag zwischen 8:30 und 18:30 Uhr.
  • Regelmäßige Fortbildungen
  • Supervision
  • Leistungsgerechte Entlohnung
  • Freiwillige soziale Leistungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail, Anlagen als PDF, an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für ergänzende Fragen steht Ihnen der Einrichtungsleiter, Herr Urbschat, unter der Rufnummer 030 / 81867536 gern zur Verfügung. 

 

=> Das Stellenangebot als PDF öffnen.